Aktuelles aus der pema Unternehmensfamilie

Aktuelles Statement zur COVID-19-Krise

Sehr geehrte Kunden, Lieferanten und Partner, Aktuell erreichen uns vermehrt Anfragen, wie sich bei uns die Situation darstellt und inwiefern die Lieferkette abgesichert werden kann. Für uns gilt in erster Linie der Schutz unserer Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten...

mehr lesen

Erweiterungsbau des Produktionswerks in Rumänien

Unsere Tochtergesellschaft, pema electrotehnic s.r.l., konnte erfolgreich nach 6-monatiger Bauphase den Erweiterungsbau Anfang Oktober feierlich eröffnen. Um dem steigenden Flächenbedarf gerecht zu werden, wurde der Standort um 800m2 erweitert.

mehr lesen

Einleitung des Generationswechsels der Familienunternehmung

Zum 01.07.2018 ist mit Nic Hahn der zweite Sohn von Rolf Hahn in das Familienunternehmen eingestiegen. Gemeinsam mit seinem älteren Bruder Jochen Hahn werden die beiden Brüder in einem geordneten Übergang den Familienbetrieb zukünftig fortführen. Jochen Hahn, seit...

mehr lesen

Auszeichnung pema Rumänien

Erneut wurde die pema Rumänien vom Bezirksrat des Kreis Alba im Rahmen der Galaveranstaltung "Best of Business" als bedeutender Arbeitgeber in der Region ausgezeichnet. 

mehr lesen

Weihnachtsspende an den DKSB

Wie jedes Jahr spendet die pema elektrotechnik gmbh an den Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Calw e.V.    Der Deutsche Kinderschutzbund wurde vor über 60 Jahren gegründet und ist mit über 50.000 Einzelmitgliedern die größte Lobby der Kinder ind...

mehr lesen

10 Jahre Jubiläum – Standort Rumänien

Zur Feier anlässlich des 10 jährigen Bestehen der pema electrotehnic s.r.l. konnten viele Gäste begrüßt werden. Vormittags beehrten uns offizielle Honoratioren, wie zum Beispiel der Landrat des Kreises Alba und der Bürgermeister von Drambar. Anschließend wurde im...

mehr lesen